Zuhörerei mit Verstärkung

Zuhörerei: Notiz Nummer 22

Es ist Mittwochmorgen im Einkaufszentrum Illuster. Hier stellen wir unsere Zuhörerei auf. Ein kleiner Tisch, drei rote Stühle. Heute ist Linus Hut dabei. Wir haben ihn gebeten,  als Zuhörer bei uns mitzumachen. Linus Hut lebt im Werkheim, Wohn- und Arbeitsort für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Wer schon mal im Stadtpark-Kaffee war, kennt ihn bestimmt. Denn dort ist er regelmässig im Service tätig. Seit fast einem Jahr wohnt Linus im neuen Kubus, in einer Wohnung für sich allein. «Das ist gut», sagt er. Sofort packt er mit an, klebt das Poster mit all unseren Fragen auf den Tisch, platziert die Postkarten und die hübschen kleinen roten Stühle. Dann setzt er sich an den Tisch und ist parat. Parat für all die Geschichten, die er zu hören bekommt.

Beatrice Stebler, notiert in der Zuhörerei im Illuster

Linus Hut beim Aufbau der Zuhörerei im Einkaufszentrum Illuster